Aktuelles

Zur Übersicht | Drucken

05.05.2020 | Stefanie Starke | München/Passau.

Bewerbungsfrist bis zum 15.05.2020 verlängert!

Bayerischer Landtag lobt Bürgerpreis 2020 aus – Leitthema: „Neue Netze, neue Nachbarn. GEMEINSAM DIGITAL SOZIAL“

Die diesjährige Ausschreibung für den Bürgerpreis des Bayerischen Landtags läuft bereits seit einigen Wochen und ist aufgrund der außergewöhnlichen Zeiten nun noch einmal verlängert worden – bis zum 15.05.2020!

Foto: Bayerischer Landtag
Auch heuer würdigt die bayerische Volksvertretung mit der hohen Auszeichnung wieder herausragendes ehrenamtliches Engagement im Freistaat. Das Leitthema lautet diesmal „Neue Netze, neue Nachbarn. GEMEINSAM DIGITAL SOZIAL“. Dies teilen die Abgeordneten Walter Taubeneder und Prof. Dr. Gerhard Waschler in einer kürzlich ausgesteuerten Pressemitteilung mit. Da die letzten Wochen für viele Bürgerinnen und Bürger davon geprägt waren, den durch den Corona veränderten Alltag zu bewältigen und die damit verbundenen Mehrfachbelastungen zu stemmen, habe man sich dazu entschieden, die Bewerbungsfrist entsprechend zu verlängern. „Man findet ja in diesen Zeiten beinahe jeder Kommune, jedem Stadtviertel, Aushänge von Nachbarschaftshilfen, sozialen Hilfsangeboten und vielem mehr – die Bereitschaft zu helfen und damit auch die Krise gemeinsam zu bewältigen, ist enorm“, so die Abgeordneten weiter. Mit der Verlängerung der Bewerbungsfrist sollen auch insbesondere diejenigen Initiativen und Projekte noch ausreichend Gelegenheit zur Bewerbung haben, die sich erst jüngst gebildet haben.

Teilnehmen können Bürgerinnen und Bürger sowie gesellschaftliche Gruppen, die sich mit ihren digital basierten Projekten in herausragender und beispielhafter Weise ehrenamtlich engagieren, Menschen zusammenzubringen.
Die Preisträger werden von einem Beirat unter dem Vorsitz von Landtagspräsidentin Ilse Aigner ausgewählt. Der Bürgerpreis 2020 des Bayerischen Landtags ist mit insgesamt 50.000 Euro dotiert. Eine Teilausschüttung des Preisgeldes bleibt vorbehalten. Zudem kann das jeweilige Preisgeld auch in Teilsummen auf mehrere Preisträger aufgeteilt werden.

Die Bewerbungsfrist läuft also nun bis 15. Mai 2020. Die Preisverleihung findet am 29. Oktober 2020 im Bayerischen Landtag statt. Alle Informationen rund um die Bewerbung finden Sie auch auf der Internetseite www.buergerpreis-bayern.de.